14.8.04

mein erstes blog-post

Also...hier ist also mein erster Eintrag in mein Weblog!
Etwas kämpfe ich noch mit der Technik, aber das wird sicher...

Irgendwie muss hier eine Erklärung hin, wieso ich versuche anzufangen zu bloggen - also:
Den größten Anteil daran hat sicher Fire mit seinem chaotischen Blog und seiner Philosophiererei übers Bloggen. Aber auch Snuff und Sirius mit ihrem Reise-Blog haben mir gezeigt, wofür ein Blog so gut sein kann. Und natürlich Persi, der mich sozusagen auf die Idee gebracht hat über mich selbst nachzudenken (ohne es zu wissen). Außerdem habe ich gemerkt, dass ich immer mehr Leute vernachlässige, die garnicht mehr mitkriegen, was ich tue und die das überhaupt garnicht verdient haben. (Eine große Entschuldigung an alle, die sich angesprochen fühlen!) Ach ja, und dann wäre da auch noch die Expertenrunde, die vielleicht gerade ein letztes Aufbäumen vor dem Untergehen macht - und alle echten und falschen Experten müssen schließlich auch danach irgendwie in Kontakt bleiben.

Ich will: (juchuu blogger.com kann html, also auch listen...)
  • die kranken Gedanken meines Hirns der Außenwelt mitteilen, weil es mir Spaß macht zu schreiben, so wie es mir Spaß macht zu reden
  • gelegentlich mal drüber nachdenken, was ich tue und zu einem Ergebniss kommen (nennt man das Kontemplation, Susanne, solltest du das hier irgendwann das mal lesen?)
  • meinen Freunden und Bekannten, egal wo sie wohnen, die Möglichkeit geben, mal wieder was von mir zu hören (wenn ihr nicht alle schon genug von meiner Unzuverlässigkeit habt)
  • und einfach Spaß am bloggen haben - ist mal wieder eine neue Form der Kommunikation, die ich halt ausprobieren muss!
Seid gegrüßt ihr (noch recht wenigen) Leser!
NTess

2 Comments:

Anonymous Anonym said...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

10:44 nachm.  
Anonymous Anonym said...

ehh.. love this text!

12:08 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home