26.12.04

Weihnachten

Außer Fire und mir meint niemand bloggen zu müssen. Persi und Fire unterhalten sich in meinem comments über blog-accounts (macht ruhig weiter...) und ich gucke "Gone with the wind" und lese DG. Das Buch ist durch, ich möchte unbedingt nach Schottland oder zumindest in die nächste Buchhandlung um Band 3 und 4 zu kaufen. Stattdessen fahre ich morgen weg zum konferieren. Immer noch besser als meine Schwester zu ertragen, die 10mal hintereinander "Ohne dich" von den Wise guys hört. Und mich damit nicht nur nervt, sondern auch dazu bringt über mein Leben nachzudenken, das letzte, wonach mir gerade ist. Naja, jetzt habe ich mir die CD wiedergeholt - beim Packen macht sich Musik deutlich besser als bei der Zeitreise in die Schottischen Highlands.
Und: Was mache ich eigentlich an Silvester? Jemand eine Idee, einen Vorschlag? Ja, ich könnte 1000 Sachen machen, aber irgendwie...
Nein NTess, du kriegst jetzt keine Depri-Krise!

6 Comments:

Blogger Persi said...

"Persi und Fire unterhalten sich in meinem comments über blog-accounts (macht ruhig weiter...)"
Von mir aus gerne... Dafür ist übrigens in meinem Blog die Chatterbox da :-)
@Fire: Worüber unterhalten wir uns in diesem Comment?

10:24 nachm.  
Anonymous Anonym said...

"Gone with the wind" habe ich auch geguckt... Wollte ich nur mal so angemerkt haben. Und ansonsten habe ich in den letzten Tagen noch "Dead poets' society" und die Feuerzangenbowle konsumiert. Die beiden letzteren wollte ich auf DVD aufnehmen, aber unser reizendes Multifunktionsgerät weigert sich strikt, die von mir angekauften DVD-Rohlinge als solche anzuerkennen und brav zu beschriften. Das Handbuch (German Version, Chinesisch haben wir diesmal gleich ungelesen *g* entsorgt, ebenso wie Holländisch, Französisch und was der Mensch sonst noch nicht braucht...) sagt mir dazu auch nix Kluges und ich habe beschlossen, dass der Mann vom Kundendienst hier antanzen soll. Bei der Gelegenheit kann er auch gleich mal unsere Gefriertruhe reparieren (ach ne, dafür ist er bestimmt mal wieder nicht zuständig... *argh*), die sich angewöhnt hat, 3 Minutn nachdem man sie geschlossen hat ein Alarmsignal auszusenden, das man nur zum Schweigen bringen kann, indem man in den Keller läuft und eine Taste drückt. NERV!!! Um aber nochmal auf den DVD-Player zurückzukommen: Vielleicht wäre es doch keine so furchtbar schlechte Idee, einen mit Festplatte zu kaufen. Das erspart einem die Probleme, die ich hier habe. Zumindest für eine gewisse Zeit...

Na, in diesem Sinne noch frohe Weihnachten (ach ne, is ja schon vorbei, dann eben nicht... *g*),
Zucki

1:07 vorm.  
Blogger Fireball said...

Flasche Rohlinge? Vieleicht liest der Multifunktionsdvdbrenner nur + oder nur - Dvds? Sowas in der Art vieleicht?

1:41 nachm.  
Anonymous Anonym said...

Auf die Gefahr hin, dass mich jemand erschlägt... Was sind + und - Rohlinge?? Also ich habe mal geguckt, was in der tollen German version der Bedienungsanleitung steht- die sagt mir nur, dass ich das Teil nur mit DVDs mit Länderkennung 2 füttern soll. Das kennt man ja... Aber ist das für Rohlinge auch wichtig? Und vor allem: Die Rohlinge sind hier aus Deutschland, Markenqualität sogar- wieso sollten sie also US-Standard und dementsprechend nicht mir unserem Teil kompatibel sein?? Was mich wundert, ist, dass in der Bedienungsanleitung steht, dass man Rohlinge, wenn sie nicht gleich funzen, formatieren soll. Problem: Das Menü zum Formatieren ruft der Ar**h gar nicht erst auf, weil er meint, nix formatierbares in sich zu haben. Knallkopp!
LG Zucki *ratlos*

12:40 vorm.  
Blogger Fireball said...

Zucki:
http://de.wikipedia.org/wiki/DVD-Video#Beschreibbare_DVD-Formate
Welche DVDs dein Brenner nun unterstüzt, da habsch keine Ahnung.

11:31 vorm.  
Anonymous Anonym said...

Holladihi- ich habe herausgefunden, wieso das liebe Multifunktionsgerät die Rohlinge, mit denen ich es ausdauernd und liebevoll gefüttert habe, verschmäht hat. Das Teil mag nur DVD-R und DVD-RAM. Ob Plus oder Minus ist ihm dabei gänzlich schnurz. Ich hatte aber, total unwissend wie ich nunmal war, DVD-RW gekauft... Ich wollte wiederbeschreibbar, das erschien mir ökonomischer- kann ich ahnen, dass wiederbeschreibbar bei DVDs nicht gleich wiederbeschreibbar ist?? Mein vorsintflutlicher CD-Brenner frisst (naja, eher "fraß", das Teil kränkelt auch, aber ich weiß, wie ich ihn theoretisch heilen kann!) ja schließlich auch alles, was ich ihm vorsetze!
Ich hatte die Erleuchtung übrigens, als ich ihn heute morgen nochmal angeguckt habe (NICHT die äußerst hilfreiche *grrrrr* Anleitung, sondern das Teil selbst) und ganz klein auf der Klappe "DVD-R/DVD-RAM" gelesen habe. Da habe ich mich an das erinnert, was ich auf Fires hilfreicher Seite (DANKESCHÖN!!) gelesen habe, habe heute nachmittag DVD-Rs gekauft und siehe da- ich konnte heute Abend ohne Probs "Notting Hill" aufnehmen. Wunderbar...

LG Zucki

11:46 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home