30.10.04

Weil ich Westernhagen nicht so passend finde...

...gibt´s ein anderes Zitat:
"It´s good to come home. But just as the river is always at the door, so is the world always outside. And it is in the world that we have to live."

Alle Leute, die denken, ich frage irgendwas, weil ich denke ihr kriegt es nicht raus, dürfen versuchen rauszukriegen, was für ein Buch ich gerade lese.

Klaipeda hieß früher Memel - falls du diesen Querverweis meinst?

Der Blog-Eintrag aus Litauen hört sich recht negativ an - das war allerdings bloß gerade so ein Tiefpunkt. Das wurde besser und war eine wirklich tolle Woche!
Ich untertreibe mal wieder - wir Norddeutschen neigen halt nicht so zu Superlativen - es war einfach superoberspitzenmäßig! Kennste - Ich weiß nicht was ich schreiben soll? Weißte - Ich habe keine Lust auf Alltag? Kennste - Ich habe mir angewöhnt ständig "kennste" und "weißte" zu sagen?

Ach, dieser Umbruch immmer - naja, man trifft sich halt wieder, aber so ein Wochenende ist halt was anderes und ich brauch immer meine Zeit. Und der nächste Sommer ist lange hin irgendwie.

Äh - Viskas (Bitte aussprechen...)

1 Comments:

Anonymous Anonym said...

"Klaipeda hieß früher Memel - falls du diesen Querverweis meinst?"
Genau den... Im Diercke Weltatlas von 1996 steht "Klaipéda = Memel".

Persi

11:01 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home