8.4.05

Ja, blogger.com ist wirklich nervig

und mag irgendwie nicht, wenn ich mich kurz hintereinander mit zwei verschiedenen Namen einlogge. Woher allerdings die Doofheit kommt einen neuen account für das andere blog einzurichten anstatt einfach auf "Create a blog" zu klicken bleibt eurer Phantasie (oder Fantasie) überlassen! Andere Leute bloggen über Sex oder über Linux und Windows, ich eher mal wieder über meine Reise oder über´s Café Tabor.
Was die Reise angeht kann man vielleicht ein paar tiefenpsychologische Erkenntnisse machen oder auch einfach lesen, was ich von Olympia halte.
Im Café habe ich heute seit 4 bis kurz vor 11 abgehangen, was mein Rekord diese Woche ist. Es war aber wirklich richtig was los. Die Livemusik war ganz nett, von so´nem Starsearch-Typen, der zufälligerweise zur Gemeinde des Priesters gehört, der für den ganzen Krams zuständig ist, und der zufälligerweise ein Schüler von meinem Vater ist. Aber eine nicht so bekannte KSJlerin konnte mit ihm locker mithalten ;-) Die Stimmung war auf jeden Fall klasse, was aber nicht unbedingt an der Musik lag.
Ab jetzt ist das Café open - Montags bis Freitags von 12-16 Uhr und abends, wenn es irgendwelche Aktionen gibt. Herzliche Einladung an alle Hannoveraner und Umgebungsleute mal vorbeizukommen. (Vielleicht checkt ihr vorher ab, wann ich da bin ;-) ) Gerade überlege ich dort einen Geburtstagsbrunch zu starten...

Ansonsten ist es gut, dass ich ein extra-blog für´s Reisegeschreibsel gemacht habe, weil die Adresse meine Eltern bekommen haben. (Die dürfen ruhig auch mal wissen, was ich so denke...) Und die durchaus erwähnenswerte Sache, dass ich erst einen Auffahrunfall gebaut habe (gottseidank nichts Schlimmes, es sah zumindestens so aus, also drückt mir die Daumen!) und danach das erste Mal gefahren bin, nachdem ich ein bißchen was getrunken habe (man beachte die Reihenfolge!) müssen meine Eltern nicht unbedingt wissen.

1 Comments:

Anonymous Persi said...

Huh was moment nochmal. Du hattest einen Unfall? Und warum sollten deine Eltern es nicht mitbekommen, wenn du einen Unfall hattest - die werden sich schon fragen, wo die Kratzer herkommen (und selbst wenn es nicht schlimm aussah, kann doch durchaus was verbogen sein in der Karosserie!)...

9:59 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home