16.5.05

Nach meiner Schwester habe ich jetzt die Pubertät überstanden...

...beruhigende Tatsache, oder?

Der Geburtstag kam schnell und ging auch schnell wieder.
Am Samstag war erstmal 96 gegen des HSV, ein vorträgliches Geburtstagsgeschenk in Form von drei Punkten...die eigentlich niemanden mehr interessieren, wichtig ist nur, dass wir in Sachen fair-play drei gelbe Karten vor Bielefeld liegen.
Dann war ich erstmal mit meiner family beim Feuerwerkswettbewerb in Herrenhausen - wo ich jetzt dank Mitgliedschaft im Verkehrsverein öfters hingehen werde. Wirklich nette Veranstaltung!
Wieder zu Hause habe ich schön um 12 angestoßen - und ein paar Geschenke bekommen.
Geschlafen hab ich auch ein paar Stunden, am nächsten Morgen ging´s dann richtig los. Viele nette Leute, viele nette Gespräche und sowieso - habe einen ziemlichen Schreck gekriegt, als ich, nachdem alle wegwaren, auf die Uhr geguckt habe.
Geschenkemäßig wollte man mich offensichtlich dieses Jahr auf alle meine Schwachstellen hinweisen ;-) Irgendwie haben meine Freundinnen Angst, dass ich nächstes Jahr verhungere und meine Eltern, dass ich verdurste.
Vielen Dank an alle die da waren und alle anderen, die mich mit netten Glückwunschen und Geschenken beehrt haben! Ihr seid wirklich toll!

Ich könnte noch viel bloggen, über die Abiband, über meine Prüfung morgen, über das Jahrgangsforum, und und und - aber ich lasse es einfach.

1 Comments:

Blogger rasch said...

Hallo Ntessq,

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag - nachträglich!
Alles Gute zum Abi...

Nun kann das Leben anfangen ;-)
Wann fängt das nochmal an?

Der Protestant sagt: mit der Geburt;

der Katholik sagt: mit der Zeugung;

Der Rabbi sagt: wenn die Kinder aus dem Haus sind...

Gruß von Bni-Legi (BookCrossing)

1:17 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home